Hunde willkommen!

Nimm deinen vierbeinigen Reisebegleiter mit!

Wolltest du schon immer mal mit deinem Hund die Schweiz bereisen? Das Warten hat ein Ende, denn in 32 Jugendherbergen können Hunde auf Anfrage mitgenommen werden, es benötigt nur einen Anruf. Die Buchung mit Hund ist abhängig von verfügbaren Zimmerkategorien, denn Hunde sind nur in Privatzimmern gestattet.

Für nur CHF 15.– pro Nacht darf dich dein vierbeiniger Freund begleiten. Damit dein Aufenthalt ein voller Erfolg wird, haben wir hier noch eine kleine Checkliste für dich:

  • Habe ich den Betrieb vorab telefonisch kontaktiert?
  • Habe ich die Hundeknigge der jeweiligen Jugendherberge gelesen?
  • Habe ich ein Bettchen für meinen Hund?
  • Habe ich Futter, Snacks und einen Napf dabei?
  • Habe ich eine Leine, sodass ich meinen Begleiter sicher durch die Jugendherberge führen kann?
  • Habe ich mich an der Rezeption nach Parks und Spazier- und Wanderwegen erkundigt, welche hundefreundlich sind?
  • Habe ich genügend Hundesäckli eingepackt? Gibt es vor Ort welche?

Solltest du alle oben genannten Punkte gecheckt haben, steht eurem Ausflug nichts mehr im Weg. Der Hundeknigge kann je nach Jugendherberge etwas variieren. Er unterscheidet sich insbesondere was die öffentlichen Räume und das Restaurant betreffen.

Hier darfst du auf Anfrage deinen Hund mitbringen:

Partnerschaften

  • Vorteile für SKG Mitglieder

    – Gruppen ab 10 Personen: Mitgliederpreise und 10% Rabatt auf die Übernachtung. Die unpersönliche Gruppenmitgliedschaft (CHF 99.–) wird zur Verfügung gestellt.
    – 50% Rabatt auf Bezug einer persönlichen Hostel Card Premium (Bezug via SKG).
    – SKG-Mitglieder dürfen ihre Hunde kostenlos mitbringen (Anmeldung trotzdem notwendig).

  • H-und.ch

    50% Rabatt auf Bezug einer persönlichen Hostel Card Premium (Bezug via H-und.ch).