Hindernisfrei

Inhaltsregisterkarten

Hindernisfreie Ferien in den Schweizer Jugendherbergen - hier findest du unsere hindernisfreien und bedingt hindernisfreien Jugendherbergen

Wir setzen uns proaktiv für barrierefreie Unterkünfte in der Schweiz ein und bieten folgende behindertengerechte Leistungen an. Die Schweiz bereisen, verschiedene neue Erfahrungen sammeln oder einfach mal für ein paar Tage am nächsten See verweilen – die Reiselust steckt in jedem von uns. Den Schweizer Jugendherbergen ist es ein grosses Anliegen, dass Menschen mit einer Einschränkung selbstbestimmt am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Damit das auch in den Ferien möglich ist, braucht es behindertengerechte touristische Angebote. Daher setzen wir uns für barrierefreie Unterkünfte in der Schweiz ein und bieten behindertengerechte Leistungen an. Wir berücksichtigen bei Neu- oder Umbauten die Bedürfnisse der Personen mit einer Einschränkung, und berücksichtigen deren Bedürfnisse, indem wir bauliche Anpassungen vornehmen bzw. einplanen. 

   

Unsere hindernisfreien Hostels

Hindernisfreie Hostels

Hier findest du unsere 25 Jugendherbergen, welche über die entsprechende Infrastruktur verfügen, sowie detaillierte Informationen zu den Häusern und der hindernisfreien Anreise. Lokale hindernisfreie Informationen findest du auf der jeweiligen Hosteldetailseite.

Bedingt hindernisfreie Hostels

Hier findest du unsere 8 Jugendherbergen, welche bedingt hindernisfrei ausgebaut sind, sowie detaillierte Informationen zu den Häusern und der hindernisfreien Anreise. Lokale hindernisfreie Informationen findest du auf der jeweiligen Hosteldetailseite.

Barrierefreiheit in der Jugendherberge Bern

Das zeichnet uns aus:

  • Hindernisfreie Zimmer mit entsprechender Rampen-Steigung, Lift und geeigneter Türbreite 

  • Hindernisfreie Nasszellen in den jeweiligen Zimmern oder auf dem Korridor, mit geeigneter Türbreite, WC-Sitzhöhe, unterfahrbaren Waschbecken, Duschsitz und Haltegriffe. 

  • Wir bieten kostenlose hindernisfreie Parkplätze (Parkkarte für Gehbehinderte vorweisen) 

  • Blinden und Therapiehunde sind erlaubt und übernachten kostenlos (Hunde-Zubehör bitte selbständig mitnehmen) 

  • Online-Buchung von hindernisfreien Betten/Zimmern ist bei uns möglich.  
    Bei Gruppenanfragen direkt bei der Jugendherberge melden oder per Mail an: incoming@youthhostel.ch 

  • Auf jeder Hostelseite gibt es zusätzliche Hinweise für die Hindernisfreiheit vor Ort oder die barrierefreie Anreise 

  • In unseren Jugendherbergen unterstützen dich unsere erfahrenen Mitarbeiter sehr gerne, sie kennen die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Gäste mit einer Einschränkung, und sind sich deren Umgang gewohnt. 

Detailinformationen zum hindernisfreien Aufenthalt (rollstuhlgängige Infrastruktur etc.) in den einzelnen Jugendherbergen sind unter dem Menüpunkt «Hindernisfrei» bei den jeweiligen Häusern zu finden. 

Mehr zum Thema Hindernisfreiheit findest du in unseren Blogbeiträgen

Mehr Informationen zur Zugänglichkeit dank der OK:GO Initiative

OK:GO fördert die Verfügbarkeit von Informationen zur Zugänglichkeit von Tourismus Angeboten in der Schweiz. Für ein Fotoshooting der Initiative hat Projektmanagerin Julia die frisch renovierte Jugendherberge Rapperswil-Jona ausgesucht. Im Rampenlicht stehen aber Sara und ihre Zwillinge.

Hindernisfrei – hier werden Ferien für alle zugänglich

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen. Im folgenden Interview berichtet Kurt Schempp (Verantwortlicher für die Hindernisfreiheit bei den Jugendherbergen), wie die SJH die Inklusion fördern und welche Vorteile die ginto-App bringt.

Unser Partner SchweizMobil kommuniziert schweizweit 78 hindernisfreie Wege

Die hindernisfreien Wege sind rollstuhlgängig, eignen sich aber auch für Familien mit Kinderwagen. Sie sind detailliert beschrieben und helfen Personen mit einer Mobilitätseinschränkung, sich im Vorfeld über die Gegebenheiten vor Ort (barrierefreie An- und Rückreise, Bodenbeschaffenheit, Steigungen oder barrierefreie Infrastruktur) zu informieren

      

Mehr Informationen

Geeignet hindernisfrei bedeutet, dass der Betrieb die Anforderungen an einen hindernisfreien Zugang in allen Bereichen gewährleistet – also von der Anreise über den Zutritt bis zu den Nasszellen. Diese Bereiche sind für Standardrollstuhl-Fahrer*innen ohne Hindernisse zu nutzen. Es kann jedoch vorkommen, dass einzelne öffentliche, untergeordnete Räume (z. B. Seminarraum, Dachterrasse) nur schwer zugänglich sind.

Die Klassifizierung bedingt geeignet hindernisfrei kann aus diversen Gründen geschehen. Dabei wägt man vor allem folgende Punkte ab:

• Einzelne Hindernisse, wie z.B. kleine Schwellen, die jedoch für viele Rollstuhlfahrer*innen gut zu bewältigen sind.
• Wichtige öffentliche Räume, die für Rollstuhlfahrer*innen nicht zugänglich sind.
• Keine Komfortmasse in den Zimmern.
• In allen Häusern mit dieser Klassifizierung ist mindestens eine, speziell für Menschen mit mobilen Einschränkungen, adaptierte Nasszelle (Dusche und WC) vorhanden.

Die ginto App

Die Schweizer Jugendherbergen setzten sich jeden Tag mit dem Thema hindernisfreie Ferien auseinander. Doch zu den Ferien gehört nicht nur die Unterkunft. Was gibt es sonst noch rund um die Jugendherbergen zu entdecken und das am besten ohne grosse Hürden meistern zu müssen. Die Ginto App liefert dir genau diese Informationen, damit du genau weisst was dich vor Ort erwartet und ob es für dich zu meistern ist.

Fragen und Antworten zu Hindernisfrei

zu den FAQ

Unsere Partner zum Thema Hindernisfrei

  • Logo Denk an mich DAM
  • Logo Barrierefreie Schweiz freigestellt
  • Eidgenössisches Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
  • Schweizerische Fachstelle für behindertengerechtes Bauen