Skiferien bei uns - zu den besten Bedingungen

Skiferien in der Schweiz - Tipps & Empfehlungen für Ihr Wintervergnügen

Skifahren mit Globi, Abtauchen im Erlebnisbad, Action auf der Schlittelpiste oder Freeride-Abenteuer: die Schweiz bietet auch im Winter eine fast unbegrenzte Erlebnisvielfalt und zahlreiche Möglichkeiten den Schweizer Winter in vollen Zügen zu geniessen.

Auf dieser Karte finden Sie je nach Region, handverlesene Empfehlungen für Ihr persönliches Wintervergnügen! Entdecken Sie interessante Tipps, spezielle Familienangebote, die Top-Events in den angesagtesten Bergdestinationen sowie viele weitere Erlebnissangebote rund um die Jugendherbergen - Bei uns sind Gross und Klein Bestens aufgehoben!

Berner Oberland

Im Berner Oberland, der Wiege des Skisports, finden nicht nur die spektakulärsten Weltcup-Rennen der Schweiz statt, die Berge eignen sich auch für Carver, Telemarker, Snowboarder und Skicrossfans. An den Hängen, über den Kreten und auf den ewigen Gletschern der Berner Alpen liegt der natürlichste Abenteuerpark der Welt: die Natur selber. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Unsere Jugendherbergen im Berner Oberland

    • Spezielles Winter-Highlight in der Jugendherberge Grindelwald

      Hot Pot

      Was gibt es schöneres als nach einem aktiven Tag im Schnee im wohlig warmen Hot Pot mit bester Sicht direkt auf die Eigernordwand zu relaxen? Ab 4 Pers., CHF 20.- pro Pers. Benutzung auf Anfrage. Anmeldung mind. ein Tag im Voraus.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Kinder fahren Samstags gratis

      Bis zu drei Kinder (6 bis 15 Jahre) erhalten am Samstag eine Gratis-Tageskarte, wenn eine erwachsene Person für sich eine Tages- oder Nachmittagskarte zum Listenpreis kauft. Das Angebot ist online und an den Bahnhöfen in der Jungfrau Ski Region erhältlich.

      Jungfraujoch - Top of Europe 3'454 m ü.M.

      Das Jungfraujoch liegt mitten im UNESCO Welterbe Jungfrau - Aletsch - Bietschorn. Schnee und Eis sind zu 100% garantiert. Das Sphinx-Aussichtsgebäude, der Eispalast, das Plateau für Spaziergänge im ewigen Schnee – das sind ganzjährige Attraktionen auf dem Jungfraujoch – Top of Europe.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Internationales Lauberhornrennen, 12. – 14. Januar 2018

      Internationales, von der FIS veranstaltetes Skirennen mit einer Abfahrt, einem Slalom und einer Kombination. Es findet seit 1930 jährlich in Wengen statt.

      World Snow Festival, 15. – 20. Januar 2018

      Zum 36. Mal ist Grindelwald Gastgeber des World Snow Festival. Ein Fest der Eiskalten Kunst, bei der internationale Künstler imposante Figuren und Skulpturen aus 3 Meter hohen Schneeblöcken kreieren.

      Grand Prix Migros, 28. Januar 2018

      Das grösste Skirennen für Jugendliche zwischen 8 und 16 Jahren bietet für jeden Skifahrer ein unvergessliches Erlebnis auf der Skipiste!

      King of the First hill, 10.März 2017

      Ein Volksabfahrts-Rennen für Jedermann und Jedefrau. 8 Kilometer lange Abfahrt mit 1300 Höhenmeter vom Oberjoch bis zum Stählisboden. Kategorien Ski, Snowboard und Fun.

      Längste Schlittelpiste

      Die längste Schlittelabfahrt der Alpen, der „Big Pintenfritz“, vom Faulhorn bis nach Grindelwald (15 km)

    • Spezielles Winter-Highlight in der Jugendherberge Gstaad Saanenland

      Käsefondue

      Geniessen Sie nach dem erlebnisreichen Wintertag unser regionales Käsefondue.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Yetipass La Braye in Château-d‘Oex

      Der Wintersaison-Pass für den Familienberg La Braye ist das Hammerangebot für alle Familien, die keine grosse Auswahl an Skipisten benötigen - ideal auch für Anfänger! Erwachsene zahlen für die ganze Saison CHF 99.00, Kinder bis 16 Jahre CHF 10.00. Neben Skifahren bietet La Braye für die Gäste Schlitteln, Langlauf, Winterwandern, einen Snowpark und ein Bergrestaurant an.

      Outdoor-Fondueerlebnis

      Das Fondueland Gstaad bietet ein einmaliges Angebot an: Sie holen bei der Molkerei Ihren Fonduerucksack mit kompletter Fondue-Ausrüstung ab. Nachher geniessen Sie Ihr Fondue nach einer kurzen Winterwanderung in einem der eigens dafür eingerichteten Hütten oder in einem drei überdimensionale Holz-Caquelons – ein unvergessliches Erlebnis.

      Den ganzen Tag Schlitteln für CHF 20.00 bis 16 Jahre

      Vom Sonnenberg Rellerli gibt es zwei Möglichkeiten, zur Talstation nach Schönried zu schlitteln. Beide Abfahrten garantieren Spass und Action. Es lohnt sich, ein paar Mal hinunterzufahren: Erwachsene zahlen für den Tagespass CHF 40.00, Kinder bis 16 Jahre CHF 20.00, Kinder bis 6 Jahre sind gratis. Die Schlittenmiete ist dabei inklusive.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Winterzauber in Gstaad, 21. Dezember – 2. Januar 2018

      Festlich dekorierte Chalets und Eisbahn setzen erste Akzente für eine stimmungsvolle Erlebniswelt. Von Chalet zu Chalet lassen sich vielfältige Spezialitäten aus der Region entdecken.

      Snow Bike Festival Gstaad, 18. – 21. Januar 2018

      Das weltweit erste UCI-Rennen auf Schnee lockt professionelle Mountainbiker sowie motivierte Amateure aus der ganzen Welt auf die verschneiten Winterwege rund um Gstaad, um in einer der einzigartigsten Mountainbike-Umgebungen der Welt um die Wette zufahren.

      40. Internationale Heissluftballonwoche in Château-d’Oex, 27. Januar – 4. Februar 2018

      Über 70 Ballons aus verschiedenen Ländern werden vom besonderen Mikroklima profitieren und in den Himmel steigen. Farbiges Highlight über dem Saanenland!

      Ride on Music 8. – 11. März 2018

      Partylaune und Musikgenuss auf und neben den Skipisten im Saanenland. Das beeindruckende Bergpanorama und die ausgelassene Stimmung bieten den Besuchern ein einzigartiges Erlebnis.

      Freeridedays auf dem Glacier 3000, 24. – 25. März 2018

      Lass dich von einigen der besten Pro Ridern Europas und erfahrenen Bergführern in die Welt des Freerides entführen. Ausserdem kannst du spektakulären Showeinlagen hautnah miterleben; Wingsuit und Acro Paragliding verbinden Powder und Luft, aber auch Freeride Shows mit Speedflying. Nach dem Riden wird in Les Diablerets gefeiert.

      Das neue Sportzentrum Gstaad

      Das Sporzentrum Gstaad ist die perfekte Alternative oder Ergänzung zum Wintersporttag in Gstaad. Es wurde für diesen Winter frisch umgebaut. Neu gibt es unter anderem ein geheiztes Aussenschwimmbad.

      Neue Red Run Piste auf dem Glacier 3000

      Das Skigebiet auf 3000 m.ü.M bietet viel mehr als Schneesicherheit. Der einmalige Peak Walk – eine Brücke, die zwei Bergspitzen miteinander verbindet – ermöglicht eine fantastische Aussicht auf die Waadtländer, Berner und Walliser Alpen. Die neue Red Run Piste bringt die Skigäste auf acht Kilometern von 3000 auf 1300 Meter.

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Interlaken

      Hauseigenes Restaurant 3a

      Ob einen wärmenden Après Ski-Drink in gemütlicher Runde in unserem hauseigenen Restaurant 3a oder ein herrlich, frisch zubereitetes Essen aus dem Wok, vor Ihren Augen zubereitet und nach Ihrem Geschmack verfeinert, bei uns lassen Sie jeden Wintertag in wohltuendem Ambiente ausklingen.

      Bödeli-Radtour

      Mieten Sie auch im Winter ein Fahrrad bei uns, machen Sie eine Erkundungsfahrt durch die Dörfer Interlaken, Bönigen, Matten, allenfalls gar bis Wilderswil. Besuchen Sie das Städtchen Unterseen, erweitern Sie Ihren Ausflug bis zum Brienzer- und Thunersee und erleben Sie ganz eigene, stimmige Touren, ganz nach Ihren eigenen Bedürfnissen.  

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Ice Magic Interlaken, 16. Dezember – 24. Februar 2018

      Heisst das einzigartige Schlittschuherlebnis, welches das Zentrum Interlakens in ein winterliches Wunderland verwandelt. Mit verschiedenen Eisfeldern, verschlungenen Eiswegen, Marktständnen und Swiss Chalet-Restaurant wird auch Sie Ice Magic begeistern!

      Eisstockschiessen

      Eisstockschiessen vor atemberaubender Kulisse. Aber Obacht! Lassen Sie sich beim Eisstockschiessen nicht zu sehr von der eindrücklichen Winterkulisse ablenken. Täglich von 16.00 Uhr – 22.00 Uhr kann das neu überdachte Eisstockfeld für Gruppen bis maximal 8 Personen pro Bahn für ein Spiel reserviert werden. Eisstockschiessen erfordert keine Vorkenntnisse und bereitet auch Anfängern grossen Spass.
       

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Touch the mountains,  01. Januar 2018

      Am Tag nach den traditionellen Festivitäten zum Jahreswechsel lässt es Interlaken nochmals so richtig krachen! Auf der Höhematte wird ein spektakuläres Feuerwerk gezündet, das seinem sommerlichen Pendant zum 1. August in nichts nachsteht. Trychler- und Folkloregruppen sowie diverse Festwirtschaften sorgen für gute Stimmung auf Interlakens Promenade. Weiter wird ein stimmungsvolles open-air Konzert mit hochstehenden Interpreten geboten. Alles in allem, ein stimmiger Auftakt ins neue Jahr!

      Inferno-Skirennen, 17. – 20. Januar 2018

      Das Inferno-Rennen, das erstmals 1928 von "skiverrückten" Engländern ausgetragen wurde, gilt heute als das grösste Amateurrennen des weltweiten Skisportes.

      Interlaken Classics, März bis April 2018

      Klassische Töne deluxe in schönster Landschaftskulisse! Jung, dynamisch, modern! Die seit 1999 bestehende Idee, sich von den übrigen Festivals durch Konzentration auf Nachwuchsformationen und Interpreten in besonderer Art zu profilieren, wird nun konsequent umgesetzt. "Meet today the classic stars of tomorrow" ist die Maxime. Renommierte Jugendorchester bilden die Hauptakteure des sinfonischen Geschehens. Die instrumentalen Wunderkinder, die durch ihr Spiel und den Gewinn internationaler Wettbewerbe bereits das Tor zu einer Weltkarriere durchschnitten haben, werden von top Dirigenten begleitet.

      Snowpenair, 07. April 2018

      Erleben Sie das Snowpenair auf 2061 Meter über Meer mit verschiedenen Top-Künstlern! Publikumsmagnete wie Amy MacDonald, Trauffer oder Marc Sway geben sich auf der Kleinen Scheidegg die Klinke in die Hand. Super Stimmung sowie eine einzigartige und geniale Bergkulisse sind beim Snowpenair garantiert! Die internationalen und nationalen Top-Acts garantieren einen unvergesslichen Festivaltag am Fusse von „Eiger, Mönch & Jungfrau“.

Graubünden

Täler nördlich und südlich der Alpen. Flüsse, die in alle Himmelsrichtungen fliessen. Deutsch, Rätoromanisch und Italienisch in einem Kanton. Durchsuchen Sie Graubündens Skigebiete und Skilifte und finden Sie das perfekte Gebiet für Ihre Skiferien in der Wintermärchenregion Graubünden. Nicht umsonst, haben wir in dieser Region die grösste Auswahl an Jugendherbergen...

Unsere Jugendherbergen im Bündnerland

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Davos

      Einchecken und sofort profitieren

      Rhätische Bahn-Tickets für unsere Mitglieder werden reduziert. Sie erhalten eine Vergünstigung von 12.- pro Person für den Bernina Express sowie weitere Vergünstigungen für andere Bahnstrecken.

      Eigene Bierquelle

      Wir brauen unser Bier selber. Geniessen Sie nach einem wunderbaren Skitag eines unserer hausgebrauten Biere. Prost!

      Eishockeymatches des HCD

      Für die Meisterschaftsspiele erhalten Sie bei uns 20% Rabatt auf die Tickets.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Snowbraker – der Freeride Alpin Schlitten

      Diese neue Dimension im Schlittenbereich ermöglicht das Fahren im freien alpinen Gelände.  Der Schlitten ist tiefschneefähig durch breite Auflageflächen und spezielle Führungselemente garantieren Fahrspass bei allen Schneearten und vereisten Bedingungen.

      Zauberteppiche – Am Bolgen und auf Bünda

      Im Winter laufen in den Ski-Übungsgeländen am Bolgen und auf Bünda überdachte Förderbänder, um die Kleinen den Hang hinauf zu transportieren. Die beiden «Zauberteppiche» stehen von jeweils 10 bis 16 Uhr kostenlos allen Gästen und Einheimischen zur Verfügung.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      91. Int. Eishockey-Turnier um den Spengler Cup, 26. – 31. Dezember 2017

      Spannendes Eishockey-Erlebnis während sechs Tagen in der atmosphärischen Vaillant Arena bietet Unterhaltung der Extraklasse.

      Neujahrsempfang mit Hotschrennen, 01. Januar 2018

      Zehn kleine Schweinchen rennen am Neujahrstag um die Wette, um das Glücksschwein 2018 zu werden. Vor dem Rennen wird ein Apéro mit lokalen Spezialitäten angeboten.

      Backcountry Festival Davos, 01. – 04. Februar 2018

      Für alle Interessierten in Wintersport: Es werden Workshops und Kurse sowie ein spannendes Rahmenprogramm am Abend angeboten.

      Art on Ice, 09. März 2018

      Akrobatik und Show auf dem Eis.

      Tandem Gleitschirmflüge mit Joyride Davos

      Fühlen Sie sich frei wie ein Vogel und geniessen Sie einen unvergesslichen Tandemflug in einer einmaligen Bergkulisse.

      Eistraum Davos, offen bis am  04. März 2018

      Die grösste mobile Kunsteisbahn der Schweiz steht für Sie bereit. Ob auf der Tribüne als Zuschauer, beim Eisstockschiessen, auf dem Eishockeyfeld oder in der Eisdisco – für jedermann ist etwas dabei.

    • Spezielles Winter-Highlight in der Jugendherberge Klosters

      Vergünstigte Skiausrüstung

      Die neuesten Modelle zu top Mietkonditionen stehen für Sie bereit. Und dies erst noch mit 15% Rabatt auf Skiausrüstung im Gotschnasport. Fragen Sie an der Rezeption der Jugendherberge Klosters nach Ihren Vergünstigungen.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Davos Klosters Inside

      Mit dem Winter-Gästeprogramm «Davos Klosters Inside» erleben Gäste Davos Klosters aus einem anderen Blickwinkel. Die lokalen Insider bieten täglich unterschiedliche Winter-Abenteuer und zeigen Davos Klosters von einer ganz neuen Seite. Die rund 30 Angebote stehen allen Gästen der Destination Davos Klosters kostenlos zur Verfügung.

      Schnee-Spass für die Kleinen

      Im Winter-Kinder-Schneepark Madrisa-Land und Madrisa-Park steht ein spezielles Übungsgelände zur Verfügung. Auf vier Zauberteppichen werden die Ski-Hasen nach oben befördert. Für zusätzliche Attraktionen sorgen ein Karussell, eine Tubingbahn, eine Hüpfburg, ein Trampolin und unsere Mini-Skidoo-Flotte. Ideal für Ski- und Snowboardeinsteiger oder alle, die Spass im Schnee suchen.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Winterfackelwanderung Klosters, 20. Dezember 2017 – 14. März 2018

      Träumt nicht jeder davon eine Winternachtswanderung durch eine verschneite Landschaft zu unternehmen und dazu noch eine Fackel in der Hand halten? 

      Coverfestival Davos Klosters, 29. – 31. März 2018

      Internationale Tribute Bands geben kostenlos im Skigebiet und in Clubs im Tal die Hits ihrer Vorbilder zum Besten. Die grössten Rock, Pop und Reggae Klassiker inmitten eingeschneiter Winterlandschaft – das ist das Coverfestival Davos Klosters. Das Coverfestival Davos Klosters verbindet Schneesport auf perfekten Pisten am Morgen und gute Musik am Nachmittag und Abend in einer atemberaubenden Landschaft.

      Acapella at its best! | The Singing Pinguins, 27. Januar 2018

      The Singing Pinguins – ein Schweizer Acapella Hot spot - besteht aus neun gutaussehenden Männern mit wundervoll geölten Stimmen, Witz und Charme. Die Gruppe präsentiert ein schier unendlich grosses Repertoire mit Musik von unverkennbaren amerikanischen Barbershop-Standards über klassische Schweizer Volksmelodien bis zu Evergreens, gepaart mit galantem Entertainment.

      Winterwandern

      Geniessen Sie die Sonne und den herrlichen Blick auf Klosters und das Prättigau. Spüren Sie das Knarren unter den Schuhen, wenn Sie durch den Schnee wandern. Die beiden Madrisa-Wanderwege von der Bergstation unserer Gondelbahn zur Mässplatte und zum Zügenhüttli sind mit gutem Schuhwerk problemlos begehbar. Beim Madrisa-Zügenühttli lädt ein Beizli zum Verweilen ein. Geniessen Sie die schöne Aussicht auf der Terrasse.

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Pontresina

      Wellness & Hallenbad

      Gönnen Sie sich zur Erholung nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee, vergünstigte Eintritte ins Hallenbad Bellavita Pontresina.

      Herrliches Kaminfeuer

      Restaurant mit Kaminfeuer in der Jugendherberge. Für ein gemütliches Mittagessen oder bei Kaffee und Kuchen.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Familien-Skigebiet Languard

      Das kleine Familien-Skigebiet Languard mitten in Pontresina bietet eine moderne Infrastruktur für Anfänger und Könner. Und das Beste: Kinder bis zum 15. Geburtstag fahren hier kostenlos Ski. Vom Zauberteppich im Snowli Kids Village für Skischulgäste bis hin zum öffentlichen Teller- und Schlepplift ist alles da. Dabei sorgt die Schweizer Ski- und Snowboardschule Pontresina für erfolgreiche erste Schritte im Schnee.

      Kostenloses Plausch-Curling auf dem Natureisplatz in Pontresina, 18. Dezember – 5. März 2018

      Pontresina gilt seit Jahren als eine Hochburg des Schweizer Curlings. Kein Wunder: Der wunderschön gelegene Natureisplatz Roseg lässt mit 10 bis 12 tadellos gepflegten Rinks keine Curler-Wünsche offen.

      Loipe Pauschalwochen mit Fähndrich Sport

      Die wunderschönen Loipen des Engadins in der Skating oder der klassischen Technik erkunden und dabei auch noch seine Langlauftechnik verbessern - das ist Ziel dieses Angebots. Langlaufspass in der Gruppe erleben und dabei neue Bekanntschaften schliessen. Die sportliche Herausforderung kombiniert mit dem gemeinschaftlichen Vergnügen ist die Devise!

      Auf schmalen Latten Pontresina entdecken

      Langläufer fühlen sich in Pontresina besonders wohl. Kein Wunder: 220 km präparierte Loipen durchziehen die Oberengadiner Seenlandschaft und dessen Seitentäler. Und ermöglichen Gästen auf der Engadin-Skimarathon-Strecke zu trainieren, die eigene Leistungsgrenze auf Rennloipen zu testen oder einfach ein Zusatztraining auf der beleuchteten Nachtloipe Cuntschett beim Langlaufzentrum zu absolvieren.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      La Diagonela - Ski Classics, 20. Januar 2018

      La Diagonela ist ein Langlauf-Volkslauf in klassischer Technik und Bestandteil der internationalen renommierten Rennserie Ski Classics. Es ist ein Rennen für professionelle Athleten als auch für Volksläufer. Ort: Dorfplatz, Zuoz, Celerina, La Punt Chamues-ch, Madulain, Pontresina, Samedan, S-chanf, St.Moritz.

      50. Engadin Skimarathon und 11. Halbmarathon, 11. März 2018

      Der Engadin Skimarathon erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Kein Wunder, bietet die 42km lange Strecke von Maloja bis S-chanf oder die Halbmarathonstrecke von Maloja nach Pontresina doch ein unvergleichliches Lauferlebnis durch das wunderschöne, verschneite Oberengadin.

      Gletscherabfahrt Diavolezza, ca. Janaur - März 2018

      Erleben Sie die längste Gletscherabfahrt der Schweiz über den Pers- und Morteratschgletscher.

      Führung mit Punch im Ice Stupa Village Morteratsch

      Das Eisdenkmal bei Morteratsch soll für eine Vision werben: Die Rettung des Morteratschgletschers durch Schmelzwasser-Recycling. Erfahren Sie mehr über das Projekt vom Engadiner Glaziologe Felix Keller und dem indischen Ingineur und Erfinder des konischen Eiskegels, Sonam Wangchuk. Sie haben am Morteratsch nun das 1. Ice Stupa Dorf entwickelt. Christine Salis wird Sie bei einem warmen Punch durch das Dorf führen und alles über das Projekt erzählen.

      Vollmondfahrten Berninalinie RHB

      Bei Vollmond erklimmen Sie ab Pontresina die Berninalinie. Im Panoramawagen begrüssen Sie die Reiseleiter persönlich und servieren Ihnen einen Einstimmungsapéro am reservierten Sitzplatz. Hier geht jedem ein Licht auf: Die nächtliche Sonderfahrt startet in St. Moritz und führt vorbei am ewigen Eis des Morteratschgletschers und am Lago Bianco bis nach Alp Grüm.

      Im Ristorante Albergo Alp Grüm auf 2091 Metern über Meer serviert der Wirt ein feines Gletscherfondue. Die Dämmerung setzt ein, der Vollmond geht auf am Bündner Himmel. Auf der Rückfahrt gehen dem Zug die Lichter aus. Klassische Musik erklingt.

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Scuol

      Käsefondue

      Der perfekte Ausklang für einen geselligen Skitag.

      Ticketservice

      Skitickets, Langlaufticket sowie Vereina- und Badetickets sind direkt an der Rezeption erhältlich.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Skischule mit Mittagsbetreuung

      Skiunterricht inklusive Mittagsbetreuung: 5 Tage Kinder-Skiunterricht inklusive Mittagsbetreuung

      Schlitteln

      Der 3,5 km lange und beschneite Schlittelweg Prui–Ftan ist ein beliebtes Ausflugsziel bei Jung und Alt. Er liegt direkt an der Sesselbahn und eignet sich bestens für ausgiebige Schlitteltage. Parallel zur Schlittelbahn verläuft die Airboardpiste, welche noch rasanteren Spass bietet.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Schneesportshow, 30. Dezember 2017, 31. Januar 2018, 14. Februar 2018, 21. Februar 2018

      Am Tallift Rachögna zeigt die Schneesportschule Scuol - Ftan sowie die Snowboardschule Element alljährlich ihr Angebot in einer spektakulären 30-minütigen Schneesportshow. Zum Schluss gibt's ein grosses Feuerwerk und anschliessend Party in der Après-Ski-Bar "Mar-Motta".

      Passelung (Volkslanglauf) Martina-Scuol, 11. Februar 2018

      Ein echter Geheimtipp ist der «kleine und feine» traditionelle Volkslauf von Martina nach Scuol. Als Kulisse dienen die zahlreichen authentischen Bergdörfer des Unterengadins. Mit Zusatzlauf Kindercross in Scuol.

      Chalandamarz 01. März 2018

      Mit Gesang, Glockenläuten und Peitschenknallen wird seit Jahrhunderten der Winter aus dem Engadin vertrieben. In ihren leuchtend-blauen Bauernkutten, mit Kuhglocken und mit selbstgebastelten Papierblumen geschmückt ziehen die Kinder durch das Dorf.

      Engadin Bad Scuol

      Bäder- und Saunalandschaft mit herrlicher Sicht auf die imposanten Berge und dem ersten römisch-irischen Bad der Schweiz sowie verchiedenen Wellness- und Therapiemöglichkeiten.

      Eisweg Engadin
      3 Kilometer langer Schlittschuhweg, der sich als Rundkurs von Sur En bei Sent am Inn entlang zieht. Erleben Sie mit der Familie oder Freunden ein paar unvergessliche Stunden in unserem Winter-Wunderland.

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge St. Moritz

      Hallenbad Ova Verva in St. Moritz

      Erholen Sie sich nach einem schneereichen Tag im Hallenbad Ova Verva in St. Moritz. Wir bieten Ihnen vergünstigte Eintritte an.

      Fondue- und Raclette-Stübli

      Im beliebten Stübli, wo das Lerchenholz für die Inneneinrichtung aus den eigenen Baumbeständen rund um die Jugendherberge stammt, können Käse-Liebhaber Fondue und Raclette geniessen. Auf Vorbestellung serviert Ihnen das Team auch gerne einen vielfältigen Tischgrill. Suppe, Salatbuffet und Dessert sind in allen «Stübli-Preisen» inbegriffen.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Snowtubing Maloja

      Snowtubing bietet Abwechslung für Gross und Klein. Gleiten Sie beim ‚Reifenrodeln‘ die speziell angelegte Fahrbahn hinunter und erleben Sie Schlittelspass auf eine andere Art.

      Suvretta Langlaufschule in St. Moritz

      Bietet vielseitige Langlauf Camps in der Region Engadin St.Moritz an. Verbessern Sie gemeinsam mit Langlauflehrern ihreTechnik.

      Familien-Skigebiet Languard

      Das kleine Familien-Skigebiet Languard mitten in Pontresina bietet eine moderne Infrastruktur für Anfänger und Könner. Und das Beste: Kinder bis zum 15. Geburtstag fahren hier kostenlos Ski. Vom Zauberteppich im Snowli Kids Village für Skischulgäste bis hin zum öffentlichen Teller- und Schlepplift ist alles da. Dabei sorgt die Schweizer Ski- und Snowboardschule Pontresina für erfolgreiche erste Schritte im Schnee.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      White Turf St. Moritz - Internationale Pferderennen auf Schnee seit 1907, 4. – 18. Februar 2018

      Mit edlen Vollblutpferden aus ganz Europa und internationalen Jockeys sowie einem attraktiven Rahmenprogramm begeistern die internationalen Pferderennen jedes Jahr im Februar Pferderennsportbegeisterte, Einheimische und Feriengäste aus aller Welt. 

      50. Engadin Skimarathon und 11. Halbmarathon, 11. März 2018

      Der Engadin Skimarathon erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Kein Wunder, bietet die 42km lange Strecke von Maloja bis S-chanf oder die Halbmarathonstrecke von Maloja nach Pontresina doch ein unvergleichliches Lauferlebnis durch das wunderschöne, verschneite Oberengadin.

      Muottas Muragl: Bergerlebnis in St. Moritz

      Die Aussicht vom Wander- und Schlittelberg Muottas Muragl (2456 m) über das Oberengadin ist derart einzigartig, dass man glatt vergessen könnte, warum man, abgesehen vom Panorama, eigentlich hier raufgekommen ist. Nahezu alle Gipfel, Täler und Seen der Region sind von hier aus auszumachen. Auf dem Philosophen-Panoramaweg wandelt man mitten durch eine Wintermärchenkulisse und auf dem rasantesten Schlittelweg der Region lockt der Temporausch.

      Glüna Plaina: Vollmond-Skifahren

      Das himmlische Erlebnis am Berg der Teufelin - die Glüna Plaina. Wenn der Vollmond die frisch präparierten Pisten hell erleuchtet, erlebst du das Skifahren noch viel intensiver. Wenn der Vollmond (romanisch: Glüna Plaina) sein weiches Licht anknipst, ruft die Diavolezza zum nächtlichen Skivergnügen. Geniesse ab 19:30 Uhr die Mystik der vom Vollmond bläulich schimmernden Pisten. Zur Stärkung lädt das Berghaus Diavolezza zum Gipfeldinner mit Sicht auf die höchsten Berge der Ostalpen. Das ist schlicht «fabulus», was auf Romanisch wiederum für fabelhaft steht – und bedeutet, dass du dir dieses Erlebnis auf gar keinen Fall entgehen lassen solltest.

    • Spezielles Winter-Highlight in der Jugendherberge Sta. Maria

      activPass Val Müstair

      Ausgewählte Wintererlebnisse mit der activPass Val Müstair. Diese erhalten Sie an der Rezeption in der Jugendherberge Val Müstair und gilt im Unterengadin als Gästekarte und ermöglicht Ihnen Preisvorteile bei den Erlebnissen der Ferienregion Engadin Scuol und bei den geführten Wanderungen in der Ferienregion Engadin Samnaun.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Kinderskilift Fuldera

      Die ersten Skiversuche. Freude am weissen Element. Von Klein auf lernt es sich am besten beim Übungshang in Fuldera. Der Lift befindet sich vis à vis vom Langlaufzentrum, wo es auch eine Einkehrmöglichkeit gibt.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Lamatrekking Schnuppertour, 27. Dezember 2017, 24. Januar – 07. März 2018

      Das Lamatrekking ist eine lustige und unterhaltsame Wanderung für Familien und Tierliebhaber. Begleitet von Isidor Sepp und seinen Lamas wird die Winterwanderung zu einem einmaligen Erlebnis.

      Wildbeobachtung, Dezember 2017 - März 2018

      Bei dieser leichten Wanderung auf gespurten Wegen mit unserem Wildhüter, Jon Gross, können Gämsen, Steinböcke und vielleicht sogar Steinadler und Bartgeier beobachtet werden. Zudem erfahren die Teilnehmer vieles über verschiedene Tier- und Vogelarten und wie sie einen Winter im meterhohen Schnee überleben.

      Schlittenhunderennenin Tschierv, 6. und 7. Januar 2018

      An diesem Wochenende gastiert zum ersten mal der Schweizer Schlittenhundesportverein mit einem Schlittenhunderennen im Val Müstair. Die Musher mit ihren Huskys starten zur Höhen Challenge und zum Skijöring und auch ein Kinderrennen steht mit auf dem Programm. Für Teilnehmer und Zuschauer werden die Rennen "auf leisen Pfoten" ein spannendes Erlebnis inmitten einer wunderschönen Winterlandschaft. Das Abendprogramm bietet Gelegenheit zum Austausch mit den Mushern. Programm und weitere Informationen folgen.

      Skitouren und Schneeschuhrennen, 6. Januar 2018

      2. Dreikönigs Skitouren und Schneeschuhrennen von Tschierv nach Minschuns. 

      Gianluca Cologna Langlauf-Days, 2. - 4. März 2018

      Langlaufen mit dem einheimischen Weltcupathleten und Olympiateilnehmer Gianluca Cologna. Erkunden Sie mit Gianluca seine Heimat, das Val Müstair.

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Valbella

      Schneebar

      Perfekte Apéro-Umgebung! Genehmigen Sie sich mit einer wunderschöner Aussicht auf das Bergpanorama, in der hauseigenen Schneebar Ihren Apéro vor dem Abendessen. *

      Filmabend

      Ein Spass für die ganze Familie! 1x pro Woche einen Filmabende in der Jugendherberge geniessen. *

      *Abhängig von Nachfrage und Wetter

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Schnitzeljagd in Lenzerheide - Foxtrail

      Foxtrail, die spannendste Schnitzeljagd der Schweiz, gibt es als ganzjähriges Angebot nun auch in den Lenzerheidner Bergen! Ein aktives Erlebnis in der Natur erwartet Sie.
      Zwei Trails führen die Verfolger auf eine knifflige Routensuche durch wunderschönes Panorama. Auf dem etwa 3- bis 4-stündigen Bergtrail «Muntanella» ab Churwalden über Heidbüel müssen die Teams das Wetter manipulieren und dem Alpsenn seinen Käsevorrat plündern, um an die nötigen Hinweise zu kommen. Der kürzere Heidseetrail «Anda» (ca. 2 h) sorgt mit Unterwasserbotschaften und steuerbaren Wasserfällen für viel Spass und Abenteuer.

      JungfamilienPass

      Bergbahnangebot für Familien mit Kleinkindern. Der JungfamilienPass ist für Familien mit mindestens einem Kind unter 4 Jahren. JungfamilienPässe können ab 4 Tage gelöst und wahlweise von einem der beiden Elternteile benutzt werden. Der JungfamilienPass ist zum ordentlichen Erwachsenentarif erhältlich und fotopflichtig. Auf dem Foto müssen zwingend beide Elternteile abgelichtet sein.

      Schweizer Schneesportschule Lenzerheide

      Mutter Kind / Vater Kind (MuKi/VaKi) Angebot für Kinder ab 2,5 Jahren. Das Angebot ist in allen drei Snowliländern (Lenzerheide, Valbella und PRIVÀ) buchbar. Bei diesem Angebot lernen die Kleinsten das Skifahren im Beisein eines Elternteils.

      Globi Live, Schnupperkurse oder Kasperlitheater

      Die Ferienregion Lenzerheide ist seit mehreren Jahren mit dem Gütesiegel «Family Destination» ausgezeichnet. Die Winterlandschaft lädt Familien zum Verweilen ein, egal ob beim Schlittschuhlaufen, Schneemann bauen oder auf den Skiern in den verschiedenen Kinderländern. Auch im Winter bietet Globi mit seinem Kinderprogramm viele spannende und abwechslungsreiche Erlebnisse. Auf dem Programm stehen beispielsweise Langlauf Schupperkurse, der Zauberwald Lenzerheide, Grillieren am Schwedenfeuer, Kasperlitheater und vieles mehr.

      Fatbiken in der Lenzerheide

      Biken geht auch im Winter! Versuchen Sie sich auf der ausgeschilderten Fatbike Tour Lenzerheide von der Talstation Rothorn nach Lantsch/Lenz und zurück oder buchen Sie das Komplett-Package Fatbike Xperience, bei der Bikeschule Lenzerheide.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Zauberwald, 15. – 30. Dezember 2017

      In diesem Jahr feiert der Zauberwald Lenzerheide sein 5-jähriges Jubiläum! Feiern Sie mit uns und erleben Sie ein einzigartiges und unvergleichbares Erlebnis in Lenzerheide. Mit der Konzertbühne mitten im Wald, den Lichtinstallationen und dem kulinarischen Angebot im Marktdörfchen ist der Zauberwald eine unvergleichbare Open Air Veranstaltung in der Natur. Tauchen auch Sie in eine zauberhafte Welt ein!

      FIS Tour de Ski,  30. Dezember 2017 – 1. Januar 2018

      Zum Jahreswechsel 2017/18 eröffnet die Ferienregion Lenzerheide die Tour de Ski 2018. Das Organisationsteam freut sich auf das dreitägige Langlauffest vom 30. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018. Auf dem Programm stehen Sprintrennen, Einzelstartrennen und Verfolgungsrennen.

      Audi FIS Ski Weltcup Lenzerheide, 27. – 28. Januar 2018

      Der Audi FIS Ski Weltcup der Damen macht Halt am Heimberg in Parpan. Zu sehen gibt es spannende Riesenslalom und Slalom Rennen.

Wallis

Wer den Winter mag, wird das Wallis lieben! Wie die Pisten selbst, sind die Möglichkeiten unendlich und der Schnee garantiert. Kein Wunder, denn das Wallis, das Land der 45 Viertausender, hat die höchstgelegenen Skigebiete der Schweiz und damit eine einzigartige Schneesicherheit auf den über 2400 Kilometern Pisten.

Unsere Jugendherbergen im Wallis

    • Spezielles Winter-Highlight in der Jugendherberge Crans-Montana

      Einmalige Bergkulisse geniessen!

      Entspannen Sie nach einem erlebnisreichen Wintertag gemütlich auf dem Sonnendeck oder der Lounge-Terasse in der Jugendherberge. Der spezielle Ausblick in die Bergwelt der 4000er wird Sie faszinieren.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Eisbahn: Ycoor

      Die Ycoor-Eisbahn verfügt über eine der grössten Ausseneisfläche der Schweiz. Profitieren Sie von dieser wundervollen Anlage, welche sich mitten im Ort befindet. Die Eisbahn verfügt über ein Café, ein Curling und liegt in unmittelbarer Nähe von zahlreichen Geschäften und Restaurants.

      Reiten

      Pony - oder Pferdereiten ist auch im Winter möglich. Ob Einführungskurse, Gruppenunterricht, Privatstunden oder Austritte, geniessen Sie einen schönen Wintertag auf dem Rücken eines Pferdes.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Winter Golf Cup, 2. – 4. Februar 2018

      In Crans-Montana findet vom 2.-4. Februar 2018 der erste Wintergolf Cup statt. Dies ist die erste derartige Veranstaltung in der französischsprachigen Schweiz. In diesem Rahmen sind auf dem 9-Loch Platz «Jack Niklaus» Golfer aller Niveaus herzlich willkommen, welche ihre Fähigkeiten auf der schneeüberzogene Anlage unter Beweis stellen möchten.

      AUDI FIS Ski Weltcup, 3. – 4. März 2018

      Erleben Sie einen Weltcup auf der Piste Mont-Lachaux in Crans-Montana hautnah.

      Fackelabfahrt

      Nächtliche Pistenabfahrt mit Fackeln in einer eimmaligen Bergkulisse. Die Abfahrt kann mit einer Mahlzeit in einem gemütlichen Bergrestaurant kombiniert werden.

      Schneeschuhwandern

      Entdecken Sie die Wanderungen rund um Crans-Montana. Ob Anfänger oder Experte, geniessen Sie dabei die Ruhe in der Natur. Zwischen dem Wallis und dem Kanton Bern liegend bietet das Weisshorn einen traumhaften Blick auf die nördlichen Alpen und dem Schweizer Mittelland. Fortgeschrittene werden durch das weiter entfernt liegende „Col de la Roue“ wunschlos glücklich gemacht.

    • Winter-Highlights in der Jugendherberge

      bistro4000

      Diese coole Lounge ist das Herz des Hauses – hier trifft man sich zu verlockenden Alpen-Tapas, erfrischenden Lassis (Frucht/Milch-Getränke) oder entspannt sich nach einem erfolgreichen Wintertag um das gemütliche Cheminée.

      Erholung und Sport auf 1900m2 im hauseigenen Hallenbad und Wellness

      Hier bestimmen Ruhe und Gelassenheit für Körper und Geist das Ambiente; Saunen, Dampfbad, Nabelstein und mehr laden in hochwertiger Ausstattung zu erholsamen Stunden ein. Geniessen Sie kostenlos Tees und lassen Sie sich von der Panoramasicht auf die umliegende Bergwelt zu neuen Gedanken inspirieren. Lassen Sie sich auch die Massagen nach einem anstrengendn Skitag nicht entgehen.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Kians Abenteuerland Von Eltern geschätzt. Von Kindern geliebt.

      Gleich neben der Anfängerpiste auf Furggstalden oberhalb von Saas-Almagell erwartet Kinder in Kians Abenteuerland ein abwechslungsreiches Schneeparadies. Hier können die Kleinen in sonniger Lage und von Drachen, Pinguinen, Löwen und anderen Freunden aus der Tierwelt umgeben Ski fahren. Auch gibt es weitere spannende Aktivitäten wie Snowtubing, Skidoo-Fahren Kinderkarussell, Iglu Kino oder Indianer Tipi.

      Natureisbahn

      Ob Eislaufen, Curling oder Eisstockschiessen: Ein paar Stunden auf dem blanken Eis zu verbringen, ist eines der ältesten Wintervergnügen überhaupt.

      Adrenalin-Cup Skifahren war letztes Jahr: Die Weltneuheit Adrenalin Cup.

      Lust auf eine neue Dimension von Schnee-Spass? 10 aufregende Challenges warten im gesamten Skigebiet von Saas-Fee auf Sie. Wer fährt am schnellsten? Wer springt am weitesten? Stellen Sie sich der Herausforderung und treten Sie gegen Familie und Freunde an. Alle Zeiten und Weiten werden elektronisch gemessen. Je nach Disziplin machen wir auch Action-Videos und Fun-Fotos. Das Ganze lässt sich dann online ansehen und mit Freunden teilen. Sind Sie bereit? Dann ab in die Freie Ferienrepublik Saas-Fee.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Ice Climbing Swiss Masters & World Cup, 13. Januar & 19.– 20. Januar 2018

      In Saas-Fee gibt’s sicher nicht das grösste Parkhaus. Aber mit absoluter Sicherheit das aller aller Grossartigste! Wo sonst hängen die abgefahrensten Ice-Climber der Welt an vereisten, 10-stöckigen Parkhauswänden?

      Virgin Skiing - Frühskifahren

      Frisch präparierte Pisten, atemberaubende Stille um dich herum und am Horizont nur die aufgehende Sonne. Virgin Skiing ist ein Abenteuer für das es sich lohnt früh aufzustehen. Immer und immer wieder! 

      Eispavillon

      3500 m ü. M. und 5500 m³ gross: In der Freien Ferienrepublik Saas-Fee erwartet Sie auf dem Mittelallalin das achte Weltwunder – unser berühmter Eispavillon, in dem die jahrtausendalten Saaser Gletscher ihre Geheimnisse lüften. Erkunden Sie die grösste Eisgrotte der Welt. Und lernen Sie dabei so einiges. Z.B. ob es im ewigen Eis Leben gibt oder wie tief eine Gletscherspalte ist.

      Walliser Berghüttenzauber

      Geniessen Sie Ihre Ferien mit allen Sinnen: Zuerst eine märchenhafte Wanderung oberhalb von Saas-Fee, danach ein Fondue bei Kerzenschein im Gletscherdorf Saas-Fee – gibt es etwas Romantischeres? In dieser ganz besonderen Atmosphäre wird Ihnen das Schweizer Nationalgericht besonders gut schmecken.

      Erlebnisland Glacier Fun Viel Spass beim Snowtubing und Skidoo fahren

      „Glacier Fun“ ist ein Snowtubing und Ski Doo Park für Kinder und Familien.
      Auf 3500 m.ü.M., umgeben von den höchsten Bergen der Schweiz und einer grandiosen Gletscherwelt, wird jeder Besuch garantiert zu einem Erlebnis der Superlative.

    • Winter-Highlights in der Jugendherberge

      Schneebaar am Wochenende mit atemberaubendem Ausblick auf das bekannte Matterhorn

      Das weltbekannte Matterhorn, von Einheimischen liebevoll als "Horu" bezeichnet, befindet sich direkt im Blickfeld der Jugendherberge Zermatt. Geniessen Sie bei einem wärmenden Feuer den Blick auf das „Horu“ mit einen Matterhorn Bier, dass in Zermatt selbst gebraut wird.

    • Winter-Angebote für Gross und Klein

      Wolli Card

      So machen Familienferien Spass: Kinder bis neun Jahre erhalten in Zermatt – Matterhorn eine Wolli Card. Mit der Wolli Card haben die Kinder freie Fahrt mit allen Bergbahnen, bezahlen keine Kurtaxen und sind eingeladene Gäste bei Wolli-Events. Dies macht Kinder zu den VIPs der Destination.

      Matterhorn glacier paradise Ticket

      Der Gipfellift am Peak bringt Sie hinauf zur höchsten Aussichtsplattform der Alpen auf 3’883 Meter über Meer. Das 360°-Panorama eröffnet Ihnen die Sicht auf 38 Viertausender und 14 Gletscher der Französischen, Italienischen und Schweizer Alpen. Finden Sie den Mont Blanc – den höchsten Berg Europas – oder die Jungfrau, die in der Ferne in ihrer ganzen Schönheit erstrahlt. Besuchen Sie auch den Gletscher-Palast.

    • Top Events und spezielle Wintererlebnisse

      Scottish Week Curling, 21. Januar 2018

      Schottische Curler spielen während diesen Tagen gemeinsam mit Schweizer Curlern verschiedene Turniere. Die Scottish Week findet bereits seit 1930 alljährlich in Zermatt statt. Die Teilnahme ist für Alle offen.

      Zermatt Unplugged, 10. – 14. April 2018

      Weltstars im intimen Rahmen, reduziert auf die musikalische Essenz, vielversprechende New Talents und angesagte DJs vor einer unvergleichlichen Kulisse. Das Akustik-Musik-Festival Zermatt Unplugged ist nicht mehr aus der Europäischen Musikszene wegzudenken.

      Patrouille des Glaciers, 17. April 2018

      2018 führt die Schweizer Armee wieder die legendäre Patrouille des Glaciers durch. Dieser Anlass ist Kult in der Disziplin der Skitourenrennen und führt von Zermatt über Arolla nach Verbier.

      Mondscheinabfahrt

      Skifahren bei Vollmond im Matterhorn ski paradise - das besondere Schneeerlebnis für Nachtschwärmer.

Zentralschweiz

Engelberg

Engelberg-Titlis ist die grösste Winter- und Sommer-Feriendestination der Zentralschweiz. Das abwechslungsreiche Klosterdorf bietet ein einmaliges Ferienangebot für Familien, Einsteiger und Profis. Die vielseitigen Aktivitäten machen Ihren Aufenthalt zum unvergesslichen Bergerlebnis.

Unsere Jugendherberge in der Zentralschweiz

    • Spezielle Winter-Highlights in der Jugendherberge Engelberg

      Snow- Week  6 Übernachtungen von Sonntag bis Samstag inklusiv
      Halbpension (Frühstücksbuffet, Abendessen 3 Gang Menü mit Tee) und 5- Tagesskipass 

15% Rabatt für unsere Mitglieder bei Intersport Rent

Mitglieder der Schweizer Jugendherbergen profitieren von attraktiven Konditionen bei Intersport Rent auf das Skimaterial.