Lass dich nicht behindern

Mehr als eine Floskel

Hindernisfreiheit ist bei uns keine simple Floskel! Reiselust steckt in jedem und jeder von uns und wir setzen uns aktiv dafür ein, dass alle, die die Schweiz bereisen und ferienwürdige Erfahrungen sammeln können. Bestehende Gebäude sind, soweit es umsetzbar ist, hindernisfrei umgebaut und eingerichtet. Bei neuen Jugendherbergen planen wir Hindernisfreiheit von Anfang an mit ein. Nicht, weil wir müssen, sondern weil wir das wollen!

Hindernisfreie Jugendherbergen

25 Jugendherbergen können wir, ohne zu zögern, als hindernisfrei bezeichnen. Mit einem Standard-Rollstuhl hast du hindernisfreien Zugang in allen Bereichen – also von der Anreise über den Zutritt bis zu den Nasszellen.

Bedingt hindernisfreie Hostels

Zu unseren Werten gehört Ehrlichkeit. Darum geben wir bei 7 Jugendherbergen ehrlich zu, dass sie nur bedingt hindernisfrei sind. Etwa einzelne Hindernisse, wie kleine Schwellen, die für viele Rollstuhlfahrer*innen nicht gut zu bewältigen sind, liessen sich nicht beheben. Wichtige öffentliche Räume sind für Rollstuhlfahrer*innen teilweise nicht zugänglich und in den Zimmern können wir keine Komfortmasse gewährleisten. In diesen Häusern ist mindestens eine Nasszelle (Dusche und WC) vorhanden, die speziell für Menschen mit mobilen Einschränkungen, adaptiertet wurde.

Ferien für alle

Eine Beeinträchtigung soll die Freude am Reisen nicht trüben. Darum setzen wir seit Jahren alles daran, unsere Hostels so barrierefrei wie möglich zu gestalten. Und zwar aus Prinzip.
Teaser

Die ginto App

Reisen mit einer Behinderung bedarf guter Planung. Darum sind alle unsere Jugendherbergen in der ginto App hinterlegt. Auf jeder Hostelseite findest du einen Link zum jeweiligen Eintrag bei ginto. So kannst deine Ferien von unseren Unterkünften bis hin zu den Aktivitäten vor Ort mit einer App planen.

Teaser

Was heisst hindernisfrei?

Es sind die Details die zählen. Seit Jahren legen wir bei allen (Um-) Bauprojekten wert auf Hindernisfreiheit. Was das en Detail bedeutet, führen wir hier aus.

Teaser

Newsletter Hindernisfrei

Erhalte zwei Mal pro Jahr unseren Newsletter rund ums Thema barrierefreies Reisen.

Teaser

Fragen und Antworten zu hindernisfrei

Unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Thema hindernisfrei Reisen. Gerne stehen wir auch per Telefon oder Mail zu Verfügung.

Teaser

78 hindernisfreie Wege

Hindernisfreien Wege sind rollstuhlgängig, eignen sich praktischerweise auch für Familien mit Kinderwagen. Sie sind detailliert beschrieben und helfen Personen mit einer Mobilitätseinschränkung, sich im Vorfeld zu informieren und den Ausflug zu planen.

Blogpost

Hindernisfrei – hier werden Ferien für alle zugänglich

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass sich alle Gäste bei uns wohlfühlen. Im folgenden Interview berichtet Kurt Schempp (Verantwortlicher für die Hindernisfreiheit bei den Jugendherbergen), wie die SJH die Inklusion fördern und welche Vorteile die ginto-App bringt.

Blogpost

Mehr Informationen zur Zugänglichkeit dank der OK:GO Initiative

OK:GO fördert die Verfügbarkeit von Informationen zur Zugänglichkeit von Tourismus Angeboten in der Schweiz. Für ein Fotoshooting der Initiative hat Projektmanagerin Julia die frisch renovierte Jugendherberge Rapperswil-Jona ausgesucht. Im Rampenlicht stehen aber Sara und ihre Zwillinge.