Skifahren und Snowboarden

Ab auf die Skipiste!

Weite Pisten, steile Couloirs, riesige Halfpipes. Mehr als 200 Skigebiete bieten Schneesportlern alles, was das Herz begehrt. Auf diese Seite findest du eine Auswahl handverlesener Tipps von Schweiz Tourismus und seinen Partnern, welche Skigebiete von unseren Jugendherbergen aus erreichbar sind und welche die geeignetsten für Ski & Snowboard sind. 

(Content teilweise durch Schweiz Tourismus zur Verfügung gestellt)

Die perfekte Unterkunft für deine Skiferien

  • Crans-Montana

    Geniesse hier das Wallis von seiner bezauberndsten Seite! Die Jugendherberge Bella Lui in Crans-Montana begeistert Familien und Naturliebhaber mit einem aussergewöhnlichen Bergpanorama.

  • Davos

    Am Sonnenhang über Davos lohnen sich Eure Ferien doppelt: für die Erholung und das Portemonnaie. Zudem ist die Jugendherberge im ehemaligen Kurhaus kinderfreundlich und in der Nähe der Parsenn-Bahn.

  • Engelberg

    Die Familien- und Jugendherberge in Engelberg bietet Wintersport und Sommerluft im Titlis-Gebiet. Das urchige Hostel im Chalet-Stil verspricht Abwechslung und Gemütlichkeit zu fairem Preis.

  • Grindelwald

    Wellness in Grindelwald mit Blick auf den Eiger? Klar doch! Unser «Hot Tub» wärmt im Winter genauso das Herz wie das Waldhüsli oder das Chalet mit Terrasse und Bergpanorama, ganzjährig, versteht sich!

  • Gstaad-Saanenland

    Die topmoderne Herberge mit Bergsicht ist Ski-, Familien- und Bikehotel zugleich. Hier hast du alles für eine erlebnisreiche Zeit in Gstaad, mitten im Berner Oberland und im Gletschergebiet.

  • Interlaken

    Gleich neben dem Bahnhof Interlaken Ost steht unser Youth Hostel mit Restaurant 3a. Einen besseren Ausgangspunkt zu den gefragtesten Ausflugszielen in der Jungfrau-Region wirst du vergeblich suchen!

  • Pontresina

    Unkomplizierte Ferien brauchen einen günstigen Ausgangspunkt. In der Tat könnte die Jugendherberge Pontresina nicht idealer liegen: direkt am Bahnhof und zentral für alle Art von Ausflügen im Engadin.

  • Scuol

    Intakte Natur, ein traditioneller Dorfkern und unzählige Möglichkeiten für das nächste Abenteuer… In Scuol ist die moderne Herberge bei Bahnhof, Bus und Bergbahn, damit du sofort loslegen kannst.

  • Sta. Maria

    In Sta. Maria begrüssen wir dich im typischen Chalet mit viel Bündner Charme. Das Münstertal hält urtümliche Natur und viele Möglichkeiten zum Biken, Langlaufen, Skifahren und Wandern für dich bereit.

  • St. Moritz

    Wintersport, Sommerspass und Aussicht müssen nicht teuer sein – selbst im noblen St. Moritz nicht. Check ein in der modernen Jugendherberge am Waldrand, und das Abenteuer Engadin kann beginnen!

  • Trin

    Im Feriendorf Trin zeigt sich das ursprüngliche Gesicht Graubündens. Beeindruckende Naturschauspiele sorgen für Erholung und Aussicht - und unser mit lokalem Holz umgebautes Hostel für Gemütlichkeit.

  • Valbella-Lenzerheide

    Wintersport, Mountainbike und Wandern oder Heiraten im Youth Hostel Valbella-Lenzerheide in Graubünden. Ideale Unterkunft für Familien und Outdoor-Fans.

  • wellnessHostel3000 Laax

    Entspannen, wandern, skifahren, biken, schlemmen und ausgezeichnet nächtigen. Laax muss nicht teuer sein, wenn man das wellnessHostel3000 kennt.

  • wellnessHostel4000 Saas-Fee

    Modern, jung, sportlich und nachhaltig. Das Gesamtpaket des wellnessHostels4000 wird auch dich begeistern! Der Holzbau in Saas-Fee bietet zudem Wellness, Bad, Fitness und Kulinarik im selben Gebäude.

  • Zermatt

    Was gibt es Schöneres, als den Tag mit Blick aufs Matterhorn zu beginnen? Im Top Family Hostel in Zermatt bekommst du dieses Panorama quasi zum Frühstücksbuffet dazu serviert. Zum kleinsten Preis!

Aktuelle Pistenverhältnis

Schneebericht präsentiert von Schweiz Tourismus.

Erlebnisangebote rund um die Jugendherbergen

  • Sleep+Ski 2021/2022

    Skipass für nur CHF 45.- pro Person und Tag.

  • Winterlaken Card 2021/22

    Abwechslungsreiche Winterferien in Interlaken.

  • Skifahren in Davos

    Buche deine Übernachtung und erhalte während der ganzen Wintersaison den Skipass vergünstigt direkt vor Ort in unserem Youthpalace.

  • Skipass Special Crans-Montana

    Crans-Montana, das beliebteste Skigebiet der Schweiz.

  • Skipass in Minschuns Sta. Maria

    Bis zu 20% auf die Übernachtung.

  • Skipass Lenzerheide

    Kaufe dein Skipass bequem online über den Link unten. Die Übernachtung(en) darfst du weiterhin über unsere Website buchen.

Skigebiete

    • Grindelwald

      Die beiden Skigebiete First und Kleine Scheidegg - Männlichen - Wengen bieten 160 Pistenkilometer mit rund 30 Anlagen bis auf 2500m. Das ebenfalls zur Skiarena Jungfrauregion zählende Schilthorn bei Mürren erreicht sogar 2971m. Spektakulärste Piste der Region ist zweifelsohne die Lauberhornabfahrt bei Wengen, bekannt aus dem Weltcup-Zirkus.

    • Gstaad

      200km Pisten zwischen 1000 und 3000 Meter über Meer erwarten die Skifahrer und Snowboarder im Winter. Den Gästen stehen mehrere Snowparks, zahlreiche Schlittelwege sowie 42 Kilometer perfekt präparierte Loipen – je die Hälfte Klassisch und Skating – zur Verfügung.

    • Interlaken

      Legt sich Schnee auf die Berge zwischen Grindelwald und Wengen, gibt’s für Wintersportler kein Halten mehr. Auf Skiern oder dem Snowboard gleiten sie die Abhänge von Kleine Scheidegg, Lauberhorn und Männlichen hinunter. Mal ist es eine Steilpartie, mal ein sanft geschwungenes Gleitstück. Und immer hat man das weltberühmte Dreigestirn im Blickfeld, das die Jungfrau Ski Region so einmalig macht.

    • Crans-Montana

      Vom Hochplateau erschliesst sich das Skigebiet bis hinauf zum Gletscher Plaine Morte auf 3000m. Direkt oberhalb der Waldgrenze sind die Pisten breit und offen, ideal für Anfänger, aber auch für Tiefschneeabfahrten. Beim La-Toula-Sessellift finden fortgeschrittene Skifahrer ihre Herausforderung.

    • Saas-Fee

      Das Winterskigebiet von Saas-Fee bildet mit 22 Transportanlagen und 100 km präparierten Pisten das Herz der gesamten Skiregion. Neben Saas-Fee befindet sich in der nahe gelegenen Region Kreuzboden-Hochsaas oberhalb von Saas-Grund ein weiteres Skigebiet.

    • Zermatt

      Im Winter bietet das schneesichere Skigebiet 360km Pisten in drei abwechslungsreichen Skiregionen: Sunnegga-Rothorn, Gornergrat-Stockhorn und Schwarzsee sowie Matterhorn glacier paradise. Snowboarder und Freestyler üben sich im Snowpark Zermatt, in dem auch Olympiaanwärter trainieren.

    • Davos

      Davos ist eine Wintersport-Metropole für Ski- und Snowboardfans aus aller Welt. Zwischen 1124 und 2844 Höhenmetern stehen Gästen 58 Transportanlagen, 300km Skipisten zur Verfügung. Die sechs Davoser Skigebiete Parsenn/Gotschna, Jakobshorn, Pischa, Madrisa, Rinerhorn und Schatzalp/Strela sind zu einer Wintersportarena vereint.

    • Laax

      Egal, ob man lieber auf breiten Pisten cruist oder enge Schwünge auf der schwarzen Piste hinterlässt, im Skigebiet in Flims Laax Falera findet jeder seine Lieblingspiste. Pures Schneevergnügen auf bis zu 3018 m.ü.M. mit weiten Pisten, 4 Snowparks für Anfänger bis Profis, 2 Halfpipes, Freestyle Piste.

    • Sta. Maria

      In der sonnigsten Ferienecke der Schweiz gleiten Skifahrer*innen am Minschuns ohne Wartezeiten bis auf 2’700 Meter Höhe. Weite, offene Hänge oberhalb der Baumgrenze laden zu herrlichen Tiefschneefahrten und zum Carven auf gepflegten Pisten. Im Funpark auf Alp da Munt mit dem Übungslift vergnügen sich die Kleinen. Eltern haben ihre Kinder von der Terrasse des Bergrestaurants stets im Blick.

    • Valbella Lenzerheide

      Das Schneesportparadies Arosa Lenzerheide lässt keine Wünsche offen: Kinderländer für die ganz kleinen Wintersportler, Snowparks für actionreiche Stunden oder top präparierte Pisten, die jedem Niveau der Skifahrer und Snowboarder gerecht werden. Abseits der gesicherten Pisten finden auch Freerider und Skitourengänger ihre perfekte Abfahrt.

    • Scuol

      Es ist als würden die Engadiner Lebensart, die Kraft der Berge, die sonnigen Tage das 70 Pistenkilometer grosse Ski- und Schneesportgebiet Motta Naluns mit einer besonderen Energie verzaubern. Gelassener, entspannter geht es zu und doch hat es alles was Wintersportherzen höher schlagen lässt.

    • St. Moritz

      Den ganzen Tag die Sonne im Gesicht und beste Pisten unter den Brettern: 350 Pistenkilometer im gesamten Engadin machen es möglich. Und dann das Wetter: Das Oberengadin wird regelrecht von der Sonne verwöhnt. Dank einer Höhe von 1800 bis über 3000 Metern ist Schneesicherheit garantiert.

    • Pontresina

      Das kleine Familien-Skigebiet Languard mitten in Pontresina bietet eine moderne Infrastruktur für Anfänger und Könner. Und das Beste: Kinder bis zum 15. Geburtstag fahren hier kostenlos Ski. Vom Zauberteppich im Snowli Kids Village für Skischulgäste bis hin zum öffentlichen Teller- und Schlepplift ist alles da.

    • Engelberg

      Die längste Abfahrt im Skigebiet TITLIS erstreckt sich über 12 Kilometer und 2000 Höhenmeter. Mit 82 Pistenkilometern hast du im Skigebiet Engelberg-TITLIS reichlich Abwechslung. Die 82 Kilometer sind die gefahrene Länge bei sportlicher Fahrt. Die schräge Länge (Schussfahrt gerade runter) ergibt 55 Kilometer.

Du bist Anfänger oder suchst eine neue Herausforderung. Buche dir den passenden Kurs zu deinem Skierlaub.

Schweizer Skischule

Buche deinen Kurs hier!

Schlittelpisten

Neben Skifahren und Snowboarden gibt es auch andere Winteraktivitäten, wie Schlitteln zum Beispiel. Entdecke in der Nähe unseren Jugendherbergen in den hohen Bergen die vielfältige Anzahl an Schlittelpisten.