Denk an mich Ferienhilfe

Ferien. Für viele sind sie der Höhepunkt des Jahres. Was aber ist mit den Menschen mit einer Behinderung in unserem Land, für die Urlaub oft nur ein sehnsüchtiger Gedanke bleibt? Für sie gibt es seit 45 Jahren die Stiftung Denk an mich.

Denk an mich ermöglicht Ferien- und Freizeiterlebnisse für Menschen mit einer Behinderung, aber auch Verschnaufpausen für Eltern und Angehörige. Daneben baut Denk an mich durch die Unterstützung von gezielten Projekten Berührungsängste zwischen Menschen mit und Menschen ohne Behinderung ab und fördert dadurch Integration und Solidarität.

Gesuch um Unterstützung:

Die Richtlinien (PDF, 66 KB) für eine Bewerbung um finanzielle Unterstützung können Sie downloaden. Falls die Richtlinien erfüllt werden, können Sie der Stiftung Denk an mich das vollständig ausgefüllte Formular zustellen. Denk an mich wird es vertrauensvoll und möglichst rasch bearbeiten.

Mehr Informationen zur Gesuchsstellung