Skip to navigation Skip to content


Jugendherberge Zürich feiert 50-jähriges Jubiläum mit Tag der offenen Tür May 17, 2016

Die Jugendherberge Zürich in Wollishofen wird ein halbes Jahrhundert alt. Zur Feier des runden Jubiläums lädt ihr Team diesen Samstag Nachbarn, Gäste und Interessierte zu einem Tag der offenen Tür mit spannenden Attraktionen ein.

Seit 50 Jahren beherbergt die Jugendherberge Zürich in Wollishofen an 365 Tagen im Jahr Gäste aus der Schweiz und Reisende aus dem Ausland. Mit 282 Betten ist sie die drittgrösste Jugendherberge in der Schweiz. Auch wenn das Gebäude vom Zürcher Architekt Ernst Gisel nun bereits ein halbes Jahrhundert steht, sieht man ihm sein Alter nicht an. Denn von 2002 bis 2004 wurde es von der Meyer Moser Lanz Architekten AG umfassend renoviert und erweitert, um es den sich veränderten Gästebedürfnisse anzupassen. Seither verfügt die Jugend­herberge über ein offenes und geräumiges Erdgeschoss mit attraktiven Aufenthaltsbereichen sowie einen gemütlichen Innenhof als Treffpunkt für Reisende aus dem In- und Ausland. In den oberen Geschossen warten moderne Zimmer mit zwei bis sechs Betten auf müde Stadt­entdecker.

Diesen Samstag, 21. Mai 2016, können sich nicht nur Übernachtungsgäste, sondern auch Nachbarn und Interessierte davon überzeugen, wie frisch die Jugendherberge an der Mutschellenstrasse 114 geblieben ist. Anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums lädt ihr Team zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 17 Uhr warten viele spannende Attraktionen auf die Besucher: unter anderem eine Quiz-Schnitzeljagd durch das Haus, eine Hüpfburg, ein Glücks­rad mit attraktiven Preisen und ein Stand mit Gratis-Würsten.

Jugendherberge Zürich

Betten:

  • 282

Zimmer:

  • Doppelzimmer: 16 mit Dusche/WC, 4 mit Lavabo
  • Vierbettzimmer: 14 mit Dusche/WC, 33 mit Lavabo
  • Sechsbettzimmer: 9 mit Lavabo                     

Logiernächte pro Jahr:

  • rund 62‘000

Auszeichnung:

  • 2008 Historisches Hotel des Jahres von ICOMOS Suisse, Kategorie "Besondere Auszeichnung"       

Der Verein Schweizer Jugendherbergen betreibt ein Netzwerk von 52 Häusern (46 eigene und sechs Franchise-Betriebe), die vom romantischen Schloss über den städtischen Design-Betrieb bis zum Wellness-Hostel reichen. Im Fokus der Non-Profit-Organisation mit rund 100'000 Mitgliedern steht der qualitätsbewusste, nachhaltige und preisgünstige Jugend- und Familientourismus. In den eigenen Betrieben wurden 2015 mit 557 Mitarbei­tenden rund 747‘000 Übernachtungen generiert.

Weitere Auskünfte erteilen:

  • Schweizer Jugendherbergen
    Tanja Arnold, Mediensprecherin
    Schaffhauserstrasse 14, Postfach, 8042 Zürich
    Tel. +41 (0)44 360 14 65
    t.arnold@youthhostel.ch

Downloads:

Diese Medienmitteilung als PDF (21 KB)