Skip to navigation Skip to content


Chantal Anthamatten übernimmt Betriebsleitung wellnessHostel4000 Saas-Fee Apr 25, 2014

Die Schweizer Jugendherbergen (SJH) haben für das wellnessHostel4000 und das Sport- und Wellnesszentrum Aqua Allalin in Saas-Fee die Einheimische Chantal Anthamatten mit der Gesamtleitung beauftragt.

„Chantal Anthamatten als Leiterin dieses anspruchsvollen Betriebs in unseren Reihen zu haben, ist ein Glücksfall“, sagt Fredi Gmür, CEO der Schweizer Jugendherbergen, und ergänzt „wir gewinnen mit ihr nicht nur eine äusserst engagierte Gastgeberin, sondern auch eine Pionierin im Bereich der Nachhaltigkeit.“ Letzteres ein Anliegen, dass die SJH seit langem in ihrem Leitbild festgeschrieben haben; so war die Jugendherberge Interlaken 2012 der erste Beherbergungsbetrieb der Schweiz, der im Minergie-P-Eco Standard erbaut wurde. Das wellnessHostel4000 wird im Minergie-Eco-Standard erstellt, der erste fünfgeschossige Holzbau der Schweiz sein und „weltweit das erste Hostel mit Wellnessbetrieb“, wie Chantal Anthamatten festhält. „Ich freue mich auf die Herausforderung, dieses innovative Haus zu führen“, sagt sie weiter.

Chantal Anthamatten hat, zusammen mit ihrem Ehemann Beat, während 28 Jahren das Fünfsternehotel Ferienart Resort & Spa in Saas-Fee geführt. Sie tritt ihre neue Stelle am 1. Juli 2014 an, also gut zwei Monate vor der Eröffnung am 5. September 2014. Anthamatten ist passionierte Skifahrerin und Mutter von vier Kindern.

Der Verein Schweizer Jugendherbergen betreibt ein Netzwerk von 53 Häusern (46 eigene und sieben Franchise-Betriebe), die von der romantischen Schlossherberge bis zum Design-Betrieb reichen. Im Fokus der Organisation mit rund 100'000 Mitgliedern steht der qualitätsbewusste, nachhaltige und preisgünstige Jugend- und Familientourismus. Mit rund 600 Mitarbeitenden werden jährlich gut 950'000 Logiernächte generiert. 2014 markiert das 90-jährige Jubiläum der Non-Profit-Organisation.

Weitere Auskünfte erteilt:

  • Schweizer Jugendherbergen
    Oliver Kerstholt, Mediensprecher
    Schaffhauserstrasse 14, Postfach, 8042 Zürich
    Tel.: +41 (0)44 360 14 51
    E-Mail: o.kerstholt@youthhostel.ch

Downloads:

Diese Medienmitteilung als PDF (18 KB)