Skip to navigation Skip to content

Wir haben zur Zeit geschlossen. Ab 19.12.2014 haben wir wieder offen. Reservationen und Anfragen werden bearbeitet.

Jugendherberge Klosters

"Soldanella"
Talstrasse 73
7250 Klosters (GR)

Classic Eu-label Hiq Quality-1 Steinbock-4 Swiss_lodge

Tel: +41 81 422 13 16
Fax: +41 81 422 52 09
klosters@youthhostel.ch
www.youthhostel.ch/klosters

youthhostel.klosters

Online Buchung

Portrait

Unkomplizierte, persönliche, offene Ferienatmosphäre: In den beiden Häusern der Jugendherberge fühlen sich Familien ebenso wohl wie junge Sportfans, hierhin kehrt man gerne zurück! An einer der exklusivsten und ruhigsten Lagen im Dorf haben Sie beste Aussichten auf die majestätische Bergwelt. Und das heimelige Holzhaus ist idealer Ausgangspunkt für faszinierende Gipfeltreffen, für erholsame Stunden im Thermalbad oder dient ganz einfach als Spielkiste für Ihre Kleinen.

Geisterstunde am heiterhellen Tag

Es sind gute Geister, die Sie in der Jugendherberge Klosters erwarten. Und wenn es ab und zu mal knarrt im Gebälk, macht das gemütliche Haus aufmerksam auf seine ereignisreiche Geschichte. Wo sich in den Fünfzigerjahren junge Leute erholten, geniessen heute die Jugendherbergs-Gäste aus aller Welt das wohltuende Bergklima auf der prächtigen Sonnenterrasse. Kinder und ihre Eltern fühlen sich hier genauso wohl wie passionierte SportlerInnen und GeniesserInnen der Bündner Bergwelt.

Mitgliedervorteile

Ihre Vorteile vor Ort

(ganzes Jahr an der Jugendherbergs-Rezeption erhältlich)

  • 15% Rabatt auf Skiausrüstung im Gotschnasport

Weitere Mitgliedervorteile

Anreise

Mit den öffentlichen VerkehrsmittelnMit der Bahn von Zürich via Landquart bis Klosters in 2 Stunden. Vom Bahnhof Klosters-Platz im Winter mit dem Ortsbus Nr. 237 (kostenlos) bis zur Haltestelle Soldanella oder in 10 Minuten zu Fuss zur Jugendherberge.

Mit dem AutoVon Zürich via Landquart bis Klosters in 2 Stunden. Die Jugendherberge verfügt über eine limitierte Anzahl gebührenpflichtiger Parkplätze.

Details

Offen

  • 19.12.2014-06.04.2015
  • 19.06.-18.10.2015
  • 18.12.-31.12.2015

Check-in

17.00-21.00 Uhr

Check-out

08.00-10.00 Uhr

Unterkunft

  • 4 Einzelzimmer mit/ohne Lavabo
  • 11 Zweierzimmer mit/ohne Lavabo
  • 2 Dreierzimmer mit Lavabo
  • 3 Viererzimmer mit/ohne Lavabo
  • 1 Fünferzimmer mit Lavabo
  • 6 Sechserzimmer mit/ohne Lavabo
  • 1 Siebenerzimmer

Insgesamt 92 Betten.
Duschen/WC auf der Etage.

Gut zu wissen

Buchung aller Schweizer Jugendherbergen vor Ort möglich.

Verpflegung

  • Frühstücksbuffet (inklusive)
  • Abwechslungsreiches Abendessen
  • Mittagessen und Lunchpakete für Gruppen auf Anfrage
  • Nach Absprache auch vegetarische Menus

Infrastruktur

  • Zwei Aufenthalts-/Schulräume (30 und 55 Plätze)
  • Spielraum mit Billard, Tischtennis, etc.
  • Leseecke
  • Kinderspielecke
  • Familienfreundliche Einrichtung
  • Grosse Panoramaterrasse
  • Garten mit Spielwiese und Feuerstelle
  • Ski- und Fahrradraum
  • im Winter Ortsbus (kostenlos) bis zum Haus
  • Internetcorner
  • WiFi (kostenlos)

Winterinfos

  • In Davos-Klosters können Sie zwischen 6 Schneesportgebieten wählen: dem Jakobshorn, dem Parsenn-/Gotschnagebiet und den drei familienfreundlichen Bergen Pischa, Madrisa und Rinerhorn.
  • Insgesamt 320 km schneesichere Pisten und 59 Transportanlagen.
  • Direkt neben dem Haus befindet sich der Heidlift. Perfekt für Familien, Ski- oder Snowboard Anfänger.
  • 500 m zu Fuss zur Talstation der Gotschnabahn und Bahnhof Klosters Platz, mit dem gratis Ortsbus Linie 7 in 5 Min. zur Talstation der Gotschnabahn und Bahnhof Klosters Platz.
  • Mit dem gratis Ortsbus Linie 6 in 15 Min. zur Talstation der Madrisabahn.
  • Mit dem Zug kostenlos in 25 Min. zur Talstation der Parsennbahn in Davos, in 30 Min. zur Talstation der Jakobshornbahn.
  • Das Loipennetz in Davos Klosters umfasst über 100 Kilometer klassische Loipen und 46 Kilometer Skating-Loipen aller Schwierigkeitsgrade.
  • Auf 111 Kilometern Winterwanderwegen in Davos und 45 Kilometern in Klosters, alle schneegeräumt, stiefelt man gemütlich oder im zügigen Wanderschritt durch die Schneelandschaft.
  • Mehr Informationen zum Winterangebot der Destination
  • Aktuelle Wintersportberichte
  • Wetterberichte